VR-SpendenVoting 2024

Als Genossenschaftsbank übernehmen wir nicht nur Verantwortung für die Region und die Menschen die hier leben - ebenso Klimaschutz und Nachhaltigkeit zählen für uns zu den wesentlichen Bestandteilen unseres Selbstverständnisses. Wir wollen Haltung zeigen und uns den Herausforderungen der Zeit stellen.

Seit vielen Jahren fördern wir Vereine und Organisationen in ihrem sozialen, kulturellen oder sportlichen Engagement auf vielfältige Art und Weise. Gerade in diesen besonderen Zeiten ist jede Unterstützung für das Ehrenamt und das bürgerliche Engagement wichtig.  Seit 2019 führen wir einmal im Jahr einen Voting-Wettbewerb durch, bei dem wir die Menschen in der Region darüber entscheiden lassen, welche Vereine/Organisationen wir mit einer einmaligen Spende unterstützen können. Wir freuen uns, auch in diesem Jahr die Aktion VR-SpendenVoting durchzuführen.

Mit einem Spendentopf in Höhe von 50.000 Euro bieten wir Ihnen bzw. Ihrer Organisation die Möglichkeit nachhaltige Projekte in den Bereichen

  • ökologische Nachhaltigkeit
  • gesellschaftliches Engagement und
  • unternehmerische Verantwortung

zu verwirklichen. Sie möchten wissen, ob Ihre Projektidee nachhaltig ist? Einen Einblick erhalten Sie durch unseren nachhaltigen Maßnahmenkatalog.

Wie geht es weiter?

Mit Hilfe des Bewerbungsbogens stellen Sie uns Ihr Projekt mit der erforderlichen Finanzierungssumme vor. Kreuzen Sie die gewünschte Spendensumme/Kategorie an. Senden Sie uns den vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen zu.

Unter allen Bewerbern werden 40 Einzelprojekte eine Spende erhalten. Hierfür stellen wir einen Spendentopf in Höhe von insgesamt 50.000 EUR zur Verfügung. Dieser wird wie folgt aufgeteilt:

  • 10 x 2.000 Euro (Kategorie 1)
  • 30 x 1.000 Euro (Kategorie 2)

Zeitplan

Im Zeitraum vom 03.06. bis 07.07.2024 haben Sie die Möglichkeit, das Projekt Ihres Vereins bzw. Ihrer Organisation in einer Uploadphase auf https://90191.hc-apps.de einzustellen. Sobald wir über die Freigabe Ihres Projektes entschieden haben, erhalten Sie von uns eine Rückmeldung. 

  • 27.05.2024             : Information an Vereine/Organisationen
  • 03.06. – 07.07.2024: Bewerbungsphase bzw. Uploadphase (selbstständige Projekteinstellung)
  • Bis 09.07.2024       :   Finale Projektzulassung bzw. Freigabe der Projekte
  • 11.07. - 24.07.2024:   Abstimmung/Votingphase
  • 29.07. - 02.08.2024:   Information an Vereine/Organisationen über das Endergebnis der Abstimmung